Werde uRyde Pionier*in!

Nachhaltige Mobilität gestalten und Spritkosten auf 0€ reduzieren.

Registriere Dich völlig unverbindlich und reduziere Deine Spritkosten
auf 0 €!

Garantierte 30 Cent pro Kilometer

Erhalte pro Kilometer 30 Cent steuerfrei und verdiene mit den leeren Kapazitäten auf Deinen alltäglichen Fahrten Geld.

Bonus von bis zu 
250 €

Klebe einen uRyde Sticker auf Dein Auto und erhalte einen Bonus von uRyde.  

Tolle Preise jeden Monat gewinnen

Unter allen Nutzern und Nutzerinnen gibt es jeden Monat tolle Preise zu gewinnen. Je mehr Fahrten Du als Pionier*in machst, desto höher ist deine Chance zu gewinnen.  

Neue Leute kennenlernen

Lerne auf Deinen Fahrten viele neue Leute kennen und gestalte eine nachhaltige Mobilität. 

So kann Dein Monat als uRyde Pionier*in aussehen:

0,30 € * 25 km 🛣 * 40 Fahrten + Bonus 💸 = 350 € + 🎁 + 🤝

Was sind uRyde Pioniere?

In verschiedenen Metropolregionen startet in Zeiten von Energiekrise und Klimawandel uRyde mit großer Unterstützung von vielen Arbeitgebern und der Politik.

Als uRyde Pionier*in kannst Du Deine Auto Fahrten flexibel und in Echtzeit für andere sichtbar machen und erhältst 0,30 Euro pro Kilometer.

Das klingt spannend?

iphone-x-mockup-against-transparent-background-a17152

Was ist der Unterschied zwischen uRyde Pionieren und uRyde Nutzenden?

uRyde ist derzeit nur für Mitarbeitende sowie Studierende von uRyde Partnern verfügbar. Ob du bereits uRyde nutzen kannst, kannst du hier nachschauen.

Als uRyde Pionier*in ist es Deine Gelegenheit auch als Privatperson Teil von uRyde zu werden und Fahrten zu teilen. 

Als uRyde Pionier*in bekommst Du zusätzlich eine angepasste App Version, die es Dir ermöglicht unabhängig von Ort und Zeit, zusätzlich zu den normalen uRyde Fahrenden, Fahrten zu teilen. Darüber hinaus bekommst Du immer 0,30 Euro pro Kilometer, wenn du jemanden mitnimmst. 

Das heißt auch wenn du bereits normalerweise uRyde nutzt, kann es sich für Dich lohnen uRyde Pionier*in zu werden. 

Voraussetzungen für den Start

Ein Auto

Du brauchst nur einen verkehrssicheren und zugelassenen PKW. Ob dabei Dein PKW zwei, drei, vier oder fünf Sitzplätze hat, ist dabei völlig egal.

Einen Führerschein und mindestens 18 Jahre

Du benötigst einen gültigen Führerschein und musst mindestens 18 Jahre alt sein.

Bevor Du als Pionier oder als Pionierin bei uRyde gelistet wirst, prüfen wir vorher einmal Deine Dokumente.  

Verfügbarkeit

Als uRyde Pionier solltest Du zeitlich etwas flexibel sein, kannst Dir aber natürlich immer selbst einteilen, wann Du als Pionier oder als Pionierin verfügbar sein möchtest und wann nicht. 

Covid-19 Impfung

Damit Du und Deine Mitfahrenden immer sicher unterwegs sind, solltest Du eine Covid-19 Impfung bis zum Start haben.

Wie werde ich uRyde Pionier*in?

Registriere Dich noch heute und gestalte die Mobilität von morgen

Häufig gestellte Fragen

  • Du solltest mindestens 18 Jahre alt sein. 
  • Du benötigst einen gültigen Führerschein sowie ein verkehrssicheres Fahrzeug.
  • Du benötigst ein Smartphone mit iOS oder Android Betriebssystem. 
  • Du solltest zeitlich etwas flexibel sein und Lust an Kommunikation haben. 

Du brauchst nur einen verkehrssicheren und zugelassenen PKW. Ob dabei Dein Pkw zwei, drei, vier oder fünf Sitzplätze hat, ist dabei völlig egal.

Du gibst in der uRyde App Zeiten an, in denen Du zeitlich verfügbar bist. Danach bist Du für alle uRyde Nutzer und Nutzerinnen sichtbar und kannst Fahrten annehmen und diese mit deinen alltäglichen Erledigungen verknüpfen. Via In-App Payment erhältst Du vom Mitfahrer oder der Mitfahrerin 30 Cent pro Kilometer für Eure gemeinsam gefahrene Strecke.  

Du hast die Möglichkeit einen uRyde Pionier Sticker auf Dein Auto zu kleben. Dafür, dass du damit Werbung für uRyde machst, bekommst Du je nach Anzahl Deiner geteilten Fahrten von uns einen extra Bonus ausgezahlt. 

Noch etwas unklar?

Buche Dir einfach einen persönlichen (online) Termin!